Spreewaldgurken

Die berühmteste Gurke

Ein Klassiker aus dem Spreewald

Dank des guten Bodens und sonnig-warmen Klimas hier im Spreewald, bauen wir als einer der größten Produzenten die berühmte Spreewälder Gurke an.

Auf eigenen Feldern pflanzen, pflegen und ernten wir die Einlegegurken aus dem später die Spreewälder Gurken entstehen.

In der zweiten Generation der Gemüse-Erzeugung zählen wir zu einem der größten Landwirtschaftsunternehmen in der Spreewald-Region.

Unsere Pflanzzeit beginnt im April. Die in Erdpresstöpfe vorgezogenen jungen Gurkenpflanzen werden per Hand in vorgestanzte Löcher gesetzt und vorsichtig von der Seite angedrückt. Damit sie die noch teilweise kühlen Tage gut überstehen, decken wir die Pflanzen mit einem Agrar-Vlies ab.

Sobald die Gurken erntereif sind, pflücken Saisonkräfte ab Juni zweimal täglich in der Saison die Gurken vorsichtig per Hand. Direkt vom Feld werden die Gurken zu den Verarbeitungsbetrieben in der Region transportiert.

Nachhaltig und ressourcensparend zu produzieren, ist uns besonders wichtig. Daher verwenden wir ausschließlich Bio-Mulchfolie für die Optimierung der Gurken sowie Agrar-Vlies für einen ausreichenden Schutz der Pflanzen. Über Tropfschläuche unter den Bahnen werden die Gurken zielgenau bewässert.  Im Vergleich zu einer Überkopfberegnung konnten wir den Wasserbedarf um 30 % und den Energiebedarf um 80 % senken.

Anhänger Gurken fahren zum Kunden

Mio. Gurkenpflanzen pro Saison

Mio. Handgriffe pro Gurkensaison

Mit Leidenschaft zum Erfolg - innovative Arbeit in der Landwirtschaft

MEHR ERFAHREN
Kontakt

Knösels Gemüse-Erzeugungs GmbH & Co. KG
Golßener Str. 35
15938 Kasel-Golzig

Telefon: +49 35453 679 333
E-Mail: info@knoesels.eu

 

Jobs
Impressum
Datenschutz
Folge uns