Möhren

Die Wurzel mit einem außerordentlich hohen Carotingehalt

Eine Rübe mit langer Tradition

Möhren oder auch Karotten genannt, gehört zu der Familie der Doldenblütler und haben einen außerordentlich hohen Carotingehalt.

Die orangene Wurzel wird seit Jahren mit viel Liebe, altbewährtem Wissen und modernen Methoden auf unseren eigenen Feldern angebaut.

In der zweiten Generation der Gemüse-Erzeugung zählen wir zu einem der größten Landwirtschaftsunternehmen in der Spreewald-Region.

Die Möhren werden mittels Präzisionssämaschine im April ausgesät und können bis Oktober wachsen. In den Monaten Oktober bis November werden die Möhren mit einem Gemüseroder geerntet.

Bevor wir die Möhren an die Konserven- und Saftindustrie ausliefern, werden sie sortiert und gereinigt.

Unsere Möhren stecken in Dämme in unseren Feldern und werden mit viel Sorgfalt und moderner Methoden von April bis Oktober gepflegt. 

Die Bewässerung erfolgt über eine Kreisberegnung oder mit mobiler Beregnungsmaschinen.

Pflanzen pro Hektar

LKW Ladungen

Tage von Aussaat bis Ernte

Mit Leidenschaft zum Erfolg - innovative Arbeit in der Landwirtschaft

MEHR ERFAHREN
Kontakt

Knösels Gemüse-Erzeugungs GmbH & Co. KG
Golßener Str. 35
15938 Kasel-Golzig

Telefon: +49 35453 679 333
E-Mail: info@knoesels.eu

 

Jobs
Impressum
Datenschutz
Folge uns